Letzte Veranstaltungen
Bild nicht gefunden

Lesung mit Olaf Nägele

Herr Olaf Nägele kam am Donnerstag, den 18. Oktober 2018 in die Eulenspiegel-Buchhandlung, um seinen ganz neuen Roman ,,Goettle und das Kindle vom Bussen" vorzustellen. Mit viel Lokalkolorid wusste Herr Nägele seine Zuhörer zu fesseln und beschert uns einen unterhaltsamen, spannenden, schwäbisch heiteren Abend. Die Lust am Fabulieren und der Spaß, Geschichten zu erzählen, haben ihm zahlreiche Beiträge in Anthologien eingebracht, Hörspiele für den SWR folgten. Dies ist bereits seit dritter Herr-Göttle-Roman, der wieder in der Region Federsee und Umland angesiedelt ist.

Bild nicht gefunden

Mei was soll au des bedeuta - Mit Menu beim Carlo´s ; Donnerstag, 29. November 2018

Schneebedeckte Berge, an die sich Dörfer und Höfe ducken, in der heimeligen Stube Kerzenschimmer und Ofenwärme, während draußen Schneeflocken wirbelten. Die Advents- und Weihnachtszeit im Voralpenland hat immer noch etwas idyllisches und mystisches. Kinder warteten auf den Nikolaus und auf das Christkind, Traditionen und Bräuche wurden über Generationen weitergegeben. An jenen Abend wollten wir Sie mit Geschichten und Gedichten aus der Region in Advents- und Weihnachtsstimmung bringen. Gelesen wurde von Judith Seifert mit musikalischer Begleitung von Thomas Bollinger.

Bild nicht gefunden

Weihnachtslesung für Kinder

Wir luden am 5. Dezember 2018 ab 14:00 Uhr zu einem gemütlichen Lesenachmittag in unsere Buchhandlung ein. Eingeladen wurden alle Zuhörer ab 4 Jahren. Gelesen wurden Geschichten zum Advent, vom Nikolaus, von Wichteln und Trollen und allem, was die Adventszeit schöner macht. Gelesen hat die Vorjahressiegerin des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels, Linda Quaucka vom Caspar-Mohr-Gymnasium im Rahmen der Aktion "Mitmachen Ehrensache". Der Lohn wurde für einen guten Zweck gespendet.

Bild nicht gefunden

Vernissage mit Büchertisch

Das Kloster Bad Schussenried zeigte vom 10. Januar bis 11. Februar 2019, eine beeindruckende Foto-Ausstellung, über das Schicksal, der entführten Boko Haram-Mädchen in Nigeria. "Zeit"-Reporter Wolfgang Bauer reiste nach Nigeria, um mit Mädchen zu sprechen, denen die Flucht gelang. Seine Gespräche, Eindrücke und Erlebnisse schrieb er in einem einzigartigen Buch nieder. Fotograf Andy Spyra gelangen beeindruckende Bilder, die in einem englisch-sprachigen Bildband veröffentlicht wurden. Die Eulenspiegel Buchhandlung war mit einem Büchertisch an der feierlichen Vernissage vertreten.

Bild nicht gefunden

Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels; Dienstag, 19. Februar 2019

Auch dieses Jahr durfte die Eulenspiegel-Buchhandlung die besten Vorleser nach Bad Schussenried einladen zum Kreisentscheid des Deutschen Buchhandels 2019. Mehr als 70 Zuhörer lauschten im Foyer der Stadthalle. Die Fachjury hatte die Qual der Wahl bei dieser Lesung der besonderen Art. Der Sieger durfte am Landesentscheid in Tübingen teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch.

Bild nicht gefunden

Internationaler Frauentag 2019 - Starke Frauen vor 6000 Jahren

Gemeinsam mit der Frauengruppe in Bad Schussenried veranstaltete die Eulenspiegel Buchhandlung am 9. März 2019 um 19:00 Uhr im Rahmen des Weltfrauentages einen Vortrag über die "Mütterwand - die Großen Ahnfrauen" vom Bodensee. Die "Mütterwand" wurde zum ersten Mal in der archäologischen Landesausstellung 2016 präsentiert. Die Referentin erzählte den anwesenden 35 interessierten Personen über die Geschichte und die Zusammenhänge. Im Anschluss wurde bei Punsch und leckerem Fingerfood noch angeregt diskutiert. Danke für die perfekte Zusammenarbeit unter Führung von Frau Eva Knoll-Berchmann.

Bild nicht gefunden

Mit Musik geht alles besser- Heiteres aus der Welt der Musik

Sie ließen sich mit Anekdoten und Geschichten aus der Welt der Musik auf beschwingte Art und Weise an jenem Abend aus dem Alltag entführen, begleitet von passender Musik von Thomas Bollinger und einem leckeren 3-Gänge-Menu zusammengestellt vom Carlo`s. In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Aulendorf.